Musik Freitag 2015

ANDI VALANDI

Er ist erwachsen geworden, unser Straßenjunge, schreibt die Presse. Und das liest Andi Valandi so gar nicht gerne. Auch wenn er mittlerweile meist in weichen Betten übernachtet statt unterm Balkon und mit seiner Band auf hellen Bühnen spielt statt draußen im Schummerlicht vor dem Laden an der Ecke, so liegt sein Herz doch noch immer im Staub auf dem harten Kopfsteinpflaster der Straße. Und dort gehört es auch hin, sonst könnte er den dreckschen Blues in die Tonne kloppen und sich direktamente bei DSDS einschreiben und den Traum, mit Musik wirklich etwas zu bewegen im champusgetränkten Whirlpool ersäufen. Stattdessen singt er, gestützt von den Swing- und Bluesriffs seiner Band weiter fröhlich vor sich hin… von Freiheit, Utopien, und dem zärtlichen Genuss von Sternburgbier in der königlichen Oper. Ja, ok, ok, er genießt das dichte Dach über dem Kopf und JA, er holt nachmittags die Kinder aus der Kita. So what? Dafür kann er heimlich mit der Eisenbahn der Kleinen spielen und auch bei Regen im Kerzenschein am offenen Fenster sitzen, von Piraten träumen und den Rotwein im Glas in Luft verwandeln – den Blick neugierig unten auf das Straßenpflaster gerichtet. Ja – groß ist er vielleicht geworden, unser Straßenjunge – aber erwachsen?

webseite: http://ANDIVALANDI.bplaced.net

Musik: http://www.jamendo.com/de/artist/430472/andi-valandi

Video: http://www.youtube.com/watch?v=03SyOITnhc8

andi valandi

 

Gaiatrees – unity through sound´n silenceGajatrees
Mit Hingabe und Inspiration gelingt es den Gaiatrees-Sternchen Dana und Martin die Herzen in den Kreisen um sie herum höher schwingen zu lassen, ob bei Mantra-Konzerten auf Festivals oder in Yogastudios, Singkreisen (Chant Circle), Klang-Yoga ,Wochenendseminaren oder als musikalische Begleitung von Yoga-Wochen.

1.8. nachmittags: Klang-Yoga-Stunde in der Sivananda-Tradition mit dezenter musikalischer Begleitung mit den Gaiatrees, Dauer 2h

http://www.gaiatrees.com

https://www.facebook.com/Gaiatrees

 

DER Chor – LeipzigDer Chor

Punk bis zum Abnippeln

knallbunt bis schwarz-rot

chaotisch bis dirigiert trinkfest

vegan schüchtern bis hemmungslos

Rampensäue bis Duckhasen Gesang

Gegröle

 

“Der Chor, ein Ensemble, das sich der multivokalen Neuinszenierung von Punk-Klassikern verschrieben hat.”

in: www.sehnsuchtsort.de

Kostprobe unter:

https://www.youtube.com/watch?v=sruBqLpzuP8 (Mord bleibt Mord)

https://www.youtube.com/watch?v=-03F669bHe4 (Stumpfsinn)

https://myspace.com/derchor

LUTAKE

– vielleicht, am Donnerstag aber sicher.

aus Leipzig ist eine Folk-Band, die bevorzugt sorbische und osteuropäische traditionelle Lieder spielt. Die Musik lebt von den mehrstimmigen Gesängen, instumental unterstützt von Gitarre, Geige, Oboe und Akkordeon. Neben bekannten “Hits” aus der Balkanmusik haben sie auch beinahe in Vergessenheit geratene Kostbarkeiten aus der sorbischen und georgischen Musik im Repertiore. Die Wiederbelebung solcher, vom Aussterben bedrohten musikalischen Traditionen hat sich die Gruppe zum Ziel gesetzt. Freut Euch auf ein abwechsungsreiches Programm, vom Tanzbeinbeschwingten bis zum Schlaflied.

——Wunderbare Stimmen—–leider habe ich das mp3 nicht auf diese Seite gebracht und einen stream gibt es nicht im netz der netze——Lasst Euch also überraschen!

K.A.G.E und Rollin Hopp

Die Hip Hop Band Rollin Hopp, bestehend aus zwei Roma Brüdern Hikmet und Kefaet die mit ihren Eltern 1988 nach Germany geflohen sind und sich dann im Hip hop gefestigt haben und die ganze Untergrund Szene in Aufruhr brachten….

Sie haben sehr früh schon Musik  gemacht. Dadurch, dass sie nur eigene Songs komponierten und auch performten, zogen sie die Aufmerksamkeit vieler grosser Künstler in der Musik Industrie auf sich und schlugen viele Label deals ab!!! Im Jahr 2010 wurde K-Flow a.k.a K-Pluto, Romaboy, Kefaet Prizreni mit seinem jüngeren Bruder Selami Prizreni a.k.a Gipsy, der in Deutschland, in NRW geboren ist, in den Kosovo abgeschoben. Mit der Abschiebung zerstörte die Bundes Republik die Verhandlungen zu einem Major deal zwischen Rollin Hopp und Bad Boy Records New York.

Die Abschiebung brachte aber dafür die beiden Brüder Selami und Kefaet dazu, sich als Band zusammen zu schliessen, um zu zeigen, dass die Musik über Rasissmus steht und die ‘Roma Kultur’ nicht nur Bettler und Halsabschneider hervorbringt… Zu dieser Zeit enstand die Konstellation K.A.G.E, was nix anderes heisst als K-Flow’s and Gipsy’s Evidance!!!! Die Musiker haben damit Beweise zusammen getragen, um der Öffentlichkeit zu zeigen, was die Abschiebe-Politik der Welt mit Menschen macht und diese Politik eigentlich null und nichtig ist. Sie haben ihre Erfahrungen und die Diskriminierung in Texte verpackt, um sie dann mit der Welt zu teilen.Die junge unplugged Künstlerin Jana hat sich mit den Brüdern zusammen getan,  zusammen mit dem Perkussionisten Basti Ohsma werden sie auf dem La Libertad Festival die Musik für sich sprechen lassen….

 

 

Song: Alles verbrannt

https://www.youtube.com/watch?v=WpLrHOeMkhU

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s