World-Beat-Floor.13

Freitag, 16. August

22-24 Uhr: TOPS (afrobeat)

0-2 Uhr GONZALES & INTICHE (electropical, tropical bass, ethno cumbia)

Intiche is a Musician Born in Argentinia and Resident now in Berlín. His Music is a very powerfull mix from native Music mit Elektro, Minimal and Techno Sounds. Lasts Releases „Wachi“ ,“Nativo“ und „Waldgeist“. This CDs are consistent with an awareness and rhythm are also an approach to our brothers and sisters-protectors of Pachamama (Mother Earth). The approximations of their visions, their ancestral experiences in connection with nature and the knowledge of it, mixed with my motivation and Energy produce this music. The dancing and the music vibrate in this new time, a positive re-evolution, The conciessnes expand , changing, winning respect again and for ourselves without destroying us or our Mother Earth.

Dj Gonzales is part of the tropikal-scene for more than ten years. He plays a powerful mix of Urban Beatz and Tropical Bass. Creater of a collective of DJ’s, Producers, Musicians and Visual Artists from all around the world. We Love Tropical & Bass!! electropical colective.

intiche

GONZALE & INTICHE werden auch Samstag (16.00 bis 17.00 Uhr) einen Live-Gig im Park spielen.

2-4 Uhr: PARTYSAN MIKESCH (Elektrobalkan)

Samstag, 17. August

22.30-0.30 Uhr HINZ&KUNZ(Bigosh&Sebowski, AfroLatinDanceMusic, mit live-percussions by Mrs. DelayDee), bekannt von der Partyreihe ​„eat&beat“ in der  „spelunke“, Leipzig

0.30-2.30 Uhr ORIENT OKZIDENTAL steht für einen flüssigen Mix abwechslungsreicher Musik in traditionellem und elektronischem Gewand ohne stilistische oder regionale Grenzen: Traditionelle, folkloristische Weisen wie arabische Liebeslieder, Rembetiko, Klezmer, Gypsy Brass oder Cumbia werden in futuristisch anmutendende elektronische Klänge, wie BreakBeat, Dubstep, UK Garage und Drum ’n Bass verhüllt und bekommen so überraschend neuartige Charakterzüge. Balkan-Gassenhauer erhalten einen Disco-Beat, Swing der Zwanziger einen DeepHouse-Groove, slawische Folklore wird zu basslastigem Reggae – aber auch originale Klassiker und verborgene Kulturschätze mit wirbelndem Tanzpotential können hier (neu) entdeckt werden.“

2.30 Uhr -Open End: World-Beat Allstars – um diesen set wird noch intern gepokert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s