Kinder

Oft kommen zu  unserem Fest ungefähr genau soviele Kinder wie Erwachsene. Das Verhältnis verschiebt sich zum Wochenende hin zu den Erwachsenen – doch es sind recht viele Kinder da. Das liegt sicher daran, dass der Platz sehr kinderfreundlich ist. Hier gibt es  keine Autos, die die Kinder gefährden können, hier gibt es viel Grün und Spielmöglichkeiten.

Da unser Festival ein DIT Festival ist – werden wir auch die Kinder“betreuung“ zusammen organisieren. Es gibt keinen „Kinderbetreuungs-Kleingruppe“. Die Kinder werden soweit wie möglich integriert und eine Begleitung der kleineren Kids durch die Eltern /BegleiterInnen organisiert.

Alle Menschen auf dem Platz übernehmen Verantwortung für Ihr Tun – und schauen natürlich auch, dass niemand anderem etwas passiert.

…Der Artikel ist noch nicht fertig geschrieben….doch die Tendenz ist sichtbar. Mache gleich weiter.