Mitmachen 2019

Wir brauchen Dich! Ja, genau dich. Du liebst das LaLi genau wie wir? Dann mach mit!

Dieses besondere Festival kann nur bieten, was du entstehen lässt. Wir laden dich ein, mit deinen Ideen, Visionen und Wünschen, deinem Können und Wissen dabei zu sein, das LaLi 2019 auch zu deinem Traum-Festival zu machen.

Es gibt noch eine Aufgabenbereiche, für die wir noch keine Verantwortlichen im Team gefunden haben. Das sind:

  • Hauptverantwortung für die Küche
  • die Bar
  • und den Überblick über die Finanzen (Spendenbaromter usw.)

Das bedeutet nicht, du sollst das allein machen. Wir laden dich aber ein, Teil des diesjährigen Orga-Teams zu werden, um die Grundlagen für zwei wundervolle FestivalWochen zu schaffen. 2 Wochen? Genau!

22. Juli bis 4. August 2019

Wir wollen dieses Jahr zwei Wochen gemeinsam im wunderschön idyllischen Park von Schloss Gersdorf verbringen. So haben wir genug Zeit, unseren eigenen kleinen Kosmos mitten im Grünen zu erschaffen, um miteinander zu sein und es uns und allen Gästen schön zu machen.

Du hast handwerkliches Geschick und/ oder Werkzeug? Du gestaltest gern Schilder? Du kannst dir vorstellen, einkaufen zu fahren und einen Shuttle vom/ zum Bahnhof anzubieten?

Egal womit, steig ein und unterstütze das Team. Wir wollen die Aufgaben genau wie die Momente des Genießens teilen.

Hier (verbindlich) anmelden: lalibertad@schloss-gersdorf.org

Oder zum nächsten Plenum am Samstag, 16. Februar, 11 Uhr nach Gersdorf kommen.

Zu kurzfristig: Dann zum Plenum am Samstag, 23. März, 14 Uhr mit anschließendem Tanz im Keller.

Sei dabei! Wir freuen uns auf dich! Und unser LaLibertad 2019.


So, neue Runde neues Glück: das Jahr 2019 ist da. Das Jahr eines weiteren wunderschönen La Libertad. Damit es auch wirklich so kommt, laden wir Euch alle zu unserem Plenum ein:

am  Samstag, 26.1.2019 ab 11.00 Uhr in Gersdorf.

Gern kann die Anreise am Freitag und die Abreise am Sonntag erfolgen. Bitte meldet Euch dafür bei uns per Mail.

Da es Winter (wenigstens ein klitze klein wenig) ist, wird viel Holz verheizt werden. Wir bitten Euch, wie alle anderen Gruppen, die bei uns zu Besuch sind: plant etwas Zeit zum Holz machen ein.

Schön, dass Ihr kommt!


Hallo liebes Umfeld,

am 27. und 28. Oktober 2018 wollen wir unsere Parkstruktur hier in Gersdorf winterfest machen und ein La Libertad Plenum durchführen.

Es wird sich bei dem Arbeitseinsatz um entspannte körperliche Arbeiten handeln: wie Chaikitchen zurückbauen, Außenküche dicht machen, Dusche kontrollieren und allgemein den  Park aufräumen.

Am Freitag, 26.10., wollen schauen wir hier im „Küchenkino“ in Gersdorf einen Film über selbstimmtes Arbeiten  und die Wege dorthin. Aktueller Anlass ist unser Gruppenprozess als aqua nostra Genossenschaft – an dem wir auch gern andere Menschen teil haben lassen möchten. Der Filmabend beginnt recht früh: 17.00 Uhr. Wir wollen Zeit haben, um gemeinsam über den Film zu reden und danach gemeinsam zu essen.


Vom 30. Juli bis zum 06. August 2018 findet im Park des Schloss Gersdorf ein Sommercamp statt.

Die Überlastung der OrganisatorInnen beim letzten laLi hat ganz klar gezeigt, dass wir unser Team erweitern müssen.

Genau wie das Festival selbst kann sich jeder bei der Gestaltung Sommercamp einbringen. Es soll ja nicht nur Plena geben. Bis jetzt geplant sind unter anderem ein Filmabend oder mehrere, ein Fußballturnier, irgendwas zum Thema Anarchie, ein Tischtennisturnier, Infrastuktur aufhübschen und selbst Musik machen. Die vegane Versorgung auf Spendenbasis erfolgt über unsere Außenküche durch uns selbst. Zum Abschluss soll es eine kleine Party mit von uns gemachter Musik und Auflegen geben. Der Montag ist dann Aufräumtag.

Es gibt keine Teilnahmegebühr, Spendenbasis.

Platz zum Zelten ist reichlich vorhanden.

Wer teilnehmen möchte, melde sich bitte unter lalibertad@schloss-gersdorf.org an.


März 2018 – La Libertad Plenum in Leipzig

La Libertad meets LE!

Auf unserem letzten La Libertad Plenum beschlossen wir, dass nächste unser Orga-Treffen in Leipzig zu machen. Schließlich kommt ja ein Großteil des Orgateams aus Leipzig.

Also:

Sonntag 11. März 10:30 bis 16:30

in der P9, Pörstener Straße 9, 04229 Leipzig

Hier Zusammenfassend die Dinge vom letzten Treffen:

  • 13 Anwesende
  • Resümee 2017 – was lief, was lief nicht
  • Finanzen: es ist dann doch noch eine „schwarze Null“ geworden! Danke an allen, die uns geholfen haben aus dem Tal rauszukommen!
  • als Themen für das kommende Treffen wurde herausgearbeitet: Grundkonzept, Kommunikationswege, Ernährung (-sform, Bio, regional etc.), Energiekonzept (Strom…), Material (Upcycling, Plastik), Arbeitsbereiche
  • Situationsbericht aus der Kooperative Schloss Gersdorf (zwischenmenschliche Spannungen, viele Auszüge)
  • und was ganz banal und absehbar klingt: 2019 wird es ein weiteres La Libertad geben!

Wir sehen uns!


Werbeanzeigen

Fördermitglied

Liebe Leute, es hat sich ja rumgesprochen, dass unser Fest ausschließlich auf Spendenbasis läuft. Das La Libertad 2017 haben wir finanziell gerade so überstanden. Es fehlt jedoch die Planungssicherheit für die Vorbereitung des kommenden La Libertad. Daher haben wir uns überlegt, Euch zu motivieren eine Fördermitgliedschaft in unserem Trägerverein einzugehen. Mit  dieser Mitgliedschaft könnt Ihr … Fördermitglied weiterlesen

Mitmachen

Wir brauchen Dich! Das LaLibertad ist ein selbstorganisiertes Festival. Klingt sperrig, bedeutet aber nur: Euch wird nichts präsentiert und ihr konsumiert, sondern jeder ist ein Teil des Festivals. Es ist auch dein Festival, mach es zu deinem Traum-LaLi. Bereits im Vorfeld ist einiges zu organisieren. Um das LaLi dieses Jahr überhaupt stemmen zu können, brauchen … Mitmachen weiterlesen