Das neue Format

Laut war Gestern!

Wie läuft ein „normales“ Festival? Ich kauf ein Ticket, fahr hin – und konsumiere. Möglichst viel, laut und bunt. Und die Festivals gehorchen leider auch dem Wachstumsdiktat: jedes Jahr muss es lauter, knalliger und größer werden.

Unserem Festival ist es auch so gegangen. Es wurde immer doller und letztlich 2013 zu groß für den Schlosspark Gersdorf.

Wie kann mensch sich nun aus dieser Spirale befreien? Wir haben es gewagt. Unser La Libertad wird ein Fest der Begegnung und des Austausches. Ein Fest des Mitmachens ist es ja schon immer.

Lest weiter und lasst Euch überraschen.

Das 8. La Libertad Festival lädt LebensKünstlerInnen aus den Bereichen Musik, Kunst und Kultur, Natur- und Lebensgemeinschaft, Bildungs- und Körperarbeit ein, für zwei Wochen den Schlosspark der Kooperative Gersdorf  zu begreifen als einen emanzipatorischen, selbst organisierten, unkommerziellen, politisch-kulturellen Freiraum zum gemeinsamen Gestalten und Ideen spinnen, zum Infragestellen und Alternativen entwickeln zu den gesellschaftlichen Dynamiken und Gegebenheiten im Hier und Jetzt. MacherInnen wie TeilnehmerInnen sind eingeladen, sich auf ihre ureigene, wie auch immer geartete, ehrliche Weise aneinander anzunähern und sich so in einem offenen und leichtem Miteinander zu begegnen, im gemeinsamen Tun wie beim Erholen, Lachen, Singen, Tanzen, Spielen usw.

 

La Esencia de La Libertad – Das neue Format für unser Festival

Inspiriert von dem Slogan ‚Analog ist das neue Bio‘ und im Zuge des inneren Wandels in der Gemeinschaft vor Ort in Gersdorf, gehen wir einige Schritte hin und zurück zu den geistigen Wurzeln des ersten Festivals 2008 und der damaligen Vision. In Annäherung an Fragen nach der Essenz des gemeinsamen Seins in Freiheit, an la esencia de la libertad, braucht nichts so zu werden wie es war und darf dabei so bleiben wie es ist.

Revolutionär für unsere eigene kleine Subkulturgeschichte ist die Vision für ein  Festival mit Unplugged-Bühnen, Silent Disko und ausschließlich handgemachter Musik. Details über unser Musikkonzept: La Li Musikkonzept 2017

Für die monatlichen Vorbereitungstreffen der Crew im Vorfeld, die Aufbau- und Visionszeit in der Seedcamp-Woche vom 03.07- 9.7.2017, die Festival- und Workshopwoche an sich sowie den Abbau im Nachhinein gilt: wir freuen uns über Unterstützung und wünschen uns eine gemeinsame Gestaltung! Wenn ihr Interesse habt, kontaktiert uns gern: lalibertad@schloss-gersdorf.org

Boca a boca – Mundpropaganda – Spread the Word! Wir haben uns zugunsten eines kleineren, gemütlicheren Festivals geeinigt und wollen perspektivisch in andere soziale Netzwerke umziehen.

Bis dahin!

Wir freuen uns mit Euch auf ein groszherziges la libertad 2017!

La Libertad 10.07.-16.07.2017

Advertisements

3 Gedanken zu “Das neue Format

  1. Hey, hey, ihr Lieben ❤

    seit über 10 Jahren bin ich 'Kräuterfrau' in Dresden und Umgebung.
    Ab 29.Juli würde ich bei Interesse gern täglich, nachmittags, ein
    WILDKRÄUTERGEFLÜSTER FÜR KÖRPER, GEIST & SEELE anbieten.

    Ich komme vorerst zum Seedcamp. Warte noch, dass mein heute bestelltes Zelt eintrifft; spätestens am Mittwoch, den 22.Juli.

    Wenn jemand aus DD am Mittwoch zum Seedcamp fährt, würde ich gern mitfahren, dann bitte eine Mail senden.

    Du hast einen Führerschein, kannst fahren, hast aber kein Auto? Dann könnten wir gemeinsam mit meinem Auto fahrn 😉

    • Hallo Irena,
      schön, dass Du kommst! Ich werde Deine Workshopangebote auf die Seite stellen. Im wellcomecenter wird es ein „Mainboard“ geben, wo Du dann Deine Workshops selbst eintragen kannst.
      Bis gleich!

    • Hallo Irene, stell dein großartiges MfG-Angebot als Beitrag unter den Reiter oben rechts „Kontakt und Weg“, dort sammeln wir MFGs … See U soon! YvonnA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s