La Libertad

Abbau Wochenende

Wir wollen Euch einladen am Samstag 29. und Sonntag 30. Juli zu uns zu kommen und den Platz zu beräumen. Da schon viel geschafft ist, wird noch genügend Zeit und Raum sein über das „Wie weiter“ zu diskutieren. Ihr wisst: das La Libertad ist eine offene Plattform, wo jedEr sich einbringen kann und versuchen kann, ein kleines Stückchen bessere Welt zu erschaffen!

_________________________________________________________________________________________________________

La Libertad 2019?

Es kommen nun einige Sympathiekundgebungen und konkrete Zusagen für Verantwortungsbereiche in den Mail Eingang.

Das tut gut. Vielleicht war es nötig, dass die alten Strukturen zusammenbrechen und daraus etwas Neues entstehen kann. Gerade bin ich ganz zuversichtlich.

Mir wäre wichtig, dass es Foculizer für die einzelnen Bereiche gibt, wo ich die InteressentInnen hinleiten kann. Ich habe die Befürchtung, dass die Fäden sonst wieder hier zusammenlaufen und dann vielleicht sich verfitzen.

Also Ihr Lieben,

Bitte meldet Euch, wenn ich Euch erstmal als Interimskontakt angeben darf (was nicht bedeutet, dass Ihr dann den Laden schmeißen sollt, sondern, dass ihr erstmal den Laden zusammenführen sollt).

Zum Beispiel für

  • Kultur (Michi?),
  • für die Chaibar (Ilka?),
  • für die Bar (Martha?),
  • für das Welcomecenter (Felix?),
  • für Kinderbegleitung,
  • Buergerbar,
  • Pizzaofen,
  • Großküche (Felix Leisnig?),
  • Booking Bands,
  • Technik,
  • Elektrik,
  • Sanitär
  • Vorbereitung Seedcamp,
  • Infrastruktur auf dem Platz und drum herum (mikesch)

Zum Finanziellen: da ist der Stand der Alte. Bis auf dass einige Menschen Geld spenden wollen. Bis zum Wochenendplenum wissen wir mehr.

Soweit erstmal

Mikesch

___________________________________________________________________________________________________________

Unser Fest hat begonnen!

Bitte informiert Euch über die Details auf den Unterseiten. 14 Bands, ettliche DJ´s, täglich Workshops – und das alles auf Spendenbasis! Aber bitte: versorgt Euch bei uns auf dem Platz. Es ist alles Wesentliche vorhanden. Laßt einfach die Bierkästen im Netto….oder sonstwo.

Seedcamp: 2. Juli bis 9. Juli

Abbau: 17. Juli bis 19. Juli.

Festival: 10 Juli bis 16. Juli

Bei Fragen oder Anregungen schreibt bei den entsprechnenden Themen ein Kommentar. Die kommen dann in die „zentrale“ und werden zügig bearbeitet.

Anreise:

Möglichst mit Bus und Bahn, da wenig Parkplätze vorhanden sind. Bildet Banden!

Das letzte La Libertad Orgaplenum wird kommen: 24. und 25. Juni 2017

So, nun ist das La Libertad in greifbarer Nähe und es verdichtet sich, dass es sich nicht mehr vermeiden lässt! Und langsam kommt so dieses Kribbeln im Bauch…wird alles klappen? Was für Menschen werden kommen? Wird die Technik durchhalten? Und das Wetter? Sonne? Regen? Von allem was? …Na wir werden sehen.

Auf alle Fälle werden wir dem La Li den letzten Schliff am 24. und 25. Juni verpassen.

Am Samstag 24.6. werden auf dem zukünftigen Festivalgelände verschiedene Arbeiten gewuppt  und am Sonntag dann das Notwendig besprochen.

Wir laden Euch herzlich ein, Euch schon an diesem Zeitpunkt einzubringen!

Es gibt noch folgende Engpässe: [Focalizer sind Menschen die die Verantwortung für bestimmte Dinge übernehmen]

Focalizer Kinderbegleitung

Focalizer Sanitärgeschichten

Also, seid willkommen! Bis denne.

La Libertad Orgaplenum: 13. und 14. Mai 2017

Das Protokoll vom April ist per mail rum gegangen. Wer es nicht erhalten hat es jedoch gern lesen möchte, melde sich bitte bei uns.

Das Mai-Plenum findet am  Sonntag 14. Mai von 11.00 bis 16.00 Uhr in Gersdorf statt. Kommt zahlreich und bringt Euch ein!

Dabei soll der Samstag, 13. Mai für Folgendes gedacht sein:

  • Arbeiten in Gruppen
  • Aufbau Schildkröte (großes Zelt an der Außenküche)
  • Bauprojekte – Ideensammlung und vorstellen der bestehenden Projekte.

Am Sonntag findet dann das „übliche“ Plenum statt.

Bis bälde!

La Libertad Orgaplenum: 9. April 2017

Diesmal wollen wir uns in Dresden treffen:

am 09.4.2017, Jagdweg 1-3, 01159 Dresden, Rosenwerk/Konglomerat.

Es beginnt bereits 11.00 Uhr und wird bis etwa 18.00 Uhr dauern.

Die Tagesordnung ist die alt gewohnte: Budgets, Orgaaufteilung, Stand der Dinge bei Booking und Seminar.

Gegen 14:30 gibt’s noch Besuch von der „Critical Mass zu Alternativen Projekten“ die in Rahmen von KRETA stattfindet, wo wir die Möglichkeit haben das Projekt vorzustellen.

Noch ein Orgaplenum: 11. März 2017

Diesmal wollen wir uns in Leipzig treffen:

am 11.3.2017, Holteistraße 7, 04177 Leipzig, im Hausprojekt WUK.

Es beginnt 12.00 Uhr und wird bis etwa 20.00 Uhr dauern.

Ihr könnt natürlich auch einen Tag eher kommen und / oder einen Tag später fahren. Dafür solltet Ihr Euch jedoch bei uns anmelden und

dann dafür das übliche mitbringen( Isomatte, Schlafsack, Hausschuhe).

Die Tagesordnung ist die alt gewohnte: Budgets, Orgaaufteilung, Stand der Dinge bei Booking und Seminar.

Einladung Orgaplenum 4. februar 2017

…nur mal als Vorabinfo: am 4.2.2017 wird es ein Orgaplenum in Gersdorf geben.

Es beginnt 12.00 Uhr und wird bis etwa 20.00 Uhr dauern. Ihr könnt natürlich auch einen Tag eher kommen und / oder einen Tag später fahren.

Die Tagesordnung kommt noch.

Das sind die Ergebnisse des Pfingsttreffens:

hier der Text der Rundmail:

Hallo Ihr Lieben,

wir hatten ein entspanntes und schaffensfrohes Wochenende.

Als besondere Ergebnisse sind zu nennen:

  1. Die Außenküche ist eingerichtet, die „Schildkröte“ / Chaikitchen, aufgebaut
  2. Der Termin für das La Libertad Sommercamp steht fest!
  3. Der Termin für das La Libertad 2017 ist auch geboren!

Wer zu faul ist die Details zu lesen, hier eine knappe Zusammenfassung:

La Libertad Sommercamp:

Hauptziel:

  1. Vorbereitung des La Libertad 2017
  2. Inhaltliche Diskussionen – wie laut wie leise, welches Politikverständnis
  3. zur Auflockerung: verschiedene Baumaßnahmen
  4. Orgateam erweitern und stabilisieren
  5. Eingeladen sind nur Menschen, die sich am La Libertad 2017 aktiv beteiligen wollen und Menschen, die uns auf dem Sommercamp unterstützen möchten (Küche, Musik etc)
  6. Es sollten nicht mehr al 50-60 Menschen kommen

Termin La Libertad Sommercamp

Donnerstag 28. Juli bis Donnerstag 4. August 2016!

und hier der voraussichtliche Termin für das

La Libertad 2017:

Seedcamp 03.07- 9.7.2017

La Libertad 10.07.-16.07.2017

Ab 17.07. aufräumen

so, denn bis bald!

La Libertad Pfingsttreffen

Über Pfingsten wollen wir uns in Gersdorf treffen und darüber sprechen, was wir auf unserem La Libertad Sommercamp so alles gemeinsam anstellen wollen. Und natürlich wann es sein wird.

Aus diesem Absatz habt Ihr ja mitbekommen, dass es 2016 kein La Libertad geben wird. In Gersdorf konnte es nicht stattfinden und es gab auch keine ausreichend starke Orgagruppe, um es außerhalb von Gersdorf auf die Beine zu stellen.

Schade, dass es nicht klappt, doch so haben wir 2016 genug Zeit Pläne zu schmieden und zu organisieren.

Wollt Ihr mitmachen? Euch konzeptionell oder handwerklich in das Orgateam einbringen? Wir würden uns sehr freuen! Das aktuelle Orgateam ist ungefähr 4 bis 8 Leute stark – ausreichend; doch „Befruchtung von Außen“ ist immer sinnvoll.

La Libertad 2015 Nachbereitungstreffen

Am Wochenende 13. bis 15. November ist es soweit! Kernarbeitszeit: Samstag 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Bitte bringt Essen für ein Buffet mit. Wer bei uns übernachten möchte, sollte sich bitte vorher ankündigen – damit dann auch wirklich ein Plätzchen frei ist.

Wir wollen darüber reden, wie das la Libertad 2015 gelaufen ist. Finanziell und konzeptionell.

Und natürlich, wann es das nächste La Libertad geben soll! 2016? 2017? 2018?

Und natürlich auch, wo es mit welchem Konzept stattfinden kann!

Und natürlich auch wieder: wer fühlt sich berufen, das kommende La Libertad aktiv mit zu gestalten und zu organisieren?!

Advertisements